1. Wie downloade ich ältere Versionen von DVDFab?

Wenn Sie "Extended Download Service" gekauft haben, können Sie alte Versionen von DVDFab herunterladen.
Der Extended Download Service stellt sicher, dass Sie das eigenständige Offline Installationsprogramm für fast jede offizielle Version des Verlaufs, egal ob Minor- oder Major-Version, jederzeit herunterladen können (für Benutzerzentrum>Extended Download Service), falls Sie in der Zukunft bei der Verwendung der Software eine bestimmte Version neu installieren müssen. Wenn Sie diesen Dienst nicht auswählen, können Sie diese bestimmte Version beim Kauf erneut herunterladen, jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum, bis eine neue Version herauskommt. Mit nur 9,9€ wird diese Beschränkung endgültig aufgehoben. Sie können jede offizielle Version jederzeit erneut herunterladen.

  1. Was sollten Sie tun, wenn der Fehler "Verzeichnis konnte nicht erstellt werden" angezeigt wird?

Dieser Fehler "Verzeichnis konnte nicht erstellt werden" wird normalerweise durch unzureichenden Festplattenspeicher oder fehlende Ordnerberechtigungen verursacht. Und es gibt folgende Möglichkeiten, um diesen Fehler zu beheben:

1. Starten Sie DVDFab 11 als Administrator.
2. Ändern Sie das Ziel Speichern unter vom Standardlaufwerk C: in andere Laufwerke wie Laufwerk D:.
3. Ändern Sie im DVDFab Bereich "Allgemeine Einstellungen>Allgemein>Allgemein" das temporäre Verzeichnis in ein anderes Laufwerk, wenn Sie kopieren.

  1. Welche Untertitelmodi haben Sie für die Ausgabe?

Es gibt vier Modi für die Untertitelausgabe in Ripper. Sie können die Modi auf den Modus umschalten, den Sie im Fenster Erweiterte Einstellungen benötigen. Es stehen jedoch nicht allen Profilen alle vier Untertitelmodusoptionen zur Verfügung.
1> "Remux in Datei": In diesem Modus können Sie Untertitel bei der Wiedergabe der Ausgabedatei deaktivieren oder aktivieren.
2> "Direkt ins Video rendern": Untertitel können nicht deaktiviert werden, da sie in das Video eingebettet sind (Sie können nur einen Untertitel-Stream für den Konvertierungsprozess auswählen).
3> "Als idx/sub-Datei extrahieren": Sie können Untertitel während der Wiedergabe deaktivieren oder aktivieren. Einige Player unterstützen diese Art von Untertiteldateien jedoch nicht.
4> "Extrahieren in eine SRT-Datei": Jetzt ist es nur im MP4- und MKV-Profil verfügbar. Sie können Untertitel bei der Wiedergabe aktivieren und deaktivieren.

  1. Wo finde ich DRM Removal for Apple?

DRM Removal for Apple ist in das DVDFab 11 Installationsprogramm eingebettet. Downloaden Sie DVDFab 11 und installieren Sie es. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf "Launchpad", um es zu finden.

  1. Was ist eine .nfo-Datei?

Es ist ein neues Formular für Metadaten, mit dem DVDFab die Datei mit den richtigen Informationen ausgibt und auch in eine NFO-Datei ausgibt (einschließlich des richtigen Filmnamens, des Veröffentlichungsdatums, der Beschreibung, des Genres, des Posters und des Hintergrunds usw.), so dass Ihre Medienserver DVDFab Movie Server, Kodi, Plex und EMBY lesen die NFO-Datei und zeigen die richtigen Film-/TV-Serien-Informationen für Sie an. Bitte überprüfen Sie diese Seite für weitere Informationen.

  1. Wo finde ich Log-Dateien für DVDFab for Mac?

Wenn Sie bei der Verwendung von DVDFab unter macOS auf ein Problem stoßen, senden Sie uns neben der Beschreibung des Problems auch die Log-Dateien, um Hilfe bei der Überprüfung zu erhalten. Der Standardspeicherort ist: /Benutzer/Benutzername/Dokumente/DVDFab/Log

  1. Wo finde ich die Absturzdatei, wenn bei der DVDFab Mac Version ein Absturzproblem auftritt?

Sie können auf die Absturzprotokolle über die Konsolen-App unter Anwendung->Dienstprogramme zugreifen, in der alle Systemmeldungen angezeigt werden. Die Absturzdatei befindet sich normalerweise in ~/Library/Logs/DiagnosticReports, und Sie sehen ihren Namen als DVDFab_xxx.crash.

  1. Wird UHD Creator eines Tages auf die Mac Plattform kommen?

Derzeit verfügt macOS nicht über eine Hardware GPU, die 4K HEVC 10bit für UHD codieren kann. Wenn Sie eine CPU verwenden, benötigt der Prozess möglicherweise Tage, um einen zweistündigen Film zu codieren. Nein, UHD Creator wird in kurzer Zeit nicht zu DVDFab für Mac hinzugefügt.

  1. Ich möchte keine .nfo-Datei, ich mag die alte Art, wie man sie deaktiviert?

Sie können die .nfo-Datei deaktivieren, indem Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke von DVDFab klicken. Gehen Sie zu Allgemeine Einstellungen>Allgemein>Meta, um die Option "Ich möchte Meta-Informationen verwenden" zu deaktivieren.

  1. Wo finde ich den kostenlosen DVDFab HD Decrypter?

DVDFab Produkte können 30 Tage lang kostenlos mit voller Funktionalität getestet werden. Wenn Sie also zum ersten Mal DVDFab herunterladen und verwenden, beginnen Sie mit der Testversion und nicht mit der kostenlosen DVDFab HD Decrypter Version. Sobald die 30-tägige kostenlose Testversion abgelaufen ist, wird sie automatisch in die kostenlose Version umgewandelt. Sie können weiterhin die kostenlosen Profile (MKV Passthrough und MP4.Free) in Ripper verwenden und den DVDFab HD Decrypter Modus verwenden, der nur eingeschränkte Funktionen der Vollversion enthält von DVD Copy und Blu-ray Copy:
DVD Copy - Komplett (Ausgabe nur auf DVD9)
DVD Copy - Hauptfilm (Ausgabe nur auf DVD9)
Blu-ray Copy - Komplett (Ausgabe nur an BD50)
Blu-ray Copy - Hauptfilm (Ausgabe nur an BD50)