1. Bietet Ihr Unternehmen telefonischen Support?

    Es tut uns sehr Leid, dass wir zurzeit keinen telefonischen Support bieten. Sie können unser Support-Team auf https://de.dvdfab.cn/contact.htm erreichen. Bitte teilen Sie uns die Fehlermeldung mit oder beschreiben Sie Ihr Problem ausführlich. Mit detaillierten Informationen können wir Ihnen möglichst schnell helfen.

  2. Warum kann ich meine Lizenz im Anhang nicht öffnen, um das Programm zu registrieren?

    Wenn Sie das DVDFab Programm noch nicht installiert haben, können Sie die Lizenzdatei nicht direkt öffnen. Bitte downloaden und installieren Sie die neuste Version von DVDFab auf https://de.dvdfab.cn/download.htm. Danach versuchen Sie es noch einmal und sehen Sie mal, ob es dadurch klappt.

  3. Wie kann ich feststellen, ob ich das Programm richtig registriert habe?

    Wenn Sie DVDFab erfolgreich registriert haben, können Sie Ihren Namen und die Gültigkeit im Willkommenfester von DVDFab sehen. 

  4. Ich habe meinen Lizenzschlüssel verloren. Können Sie mir meinen Schlüssel erneut zusenden?

    Sie können sich auf https://de.dvdfab.cn/member.htm registrieren und im Benutzerzentrum Ihre Lizenzschlüssel-Datei selbst herunterladen. Sie können auch mit uns Kontakt aufnehmen, um die Lizenz anzufordern.

    Bitte beachten Sie, dass nur Lizenzdateien für DVDFab 8 ( Windows-Version) und Passkey für DVD/Blu-ray im Benutzerzentrum zum Download verfügbar sind. Wenn Sie DVDFab9, DVDFab für Mac oder DVDFab Media Player für Windows/Mac nutzen, benötigen Sie keine Lizenzschlüssel-Datei. Bitte registrieren Sie diese Software mit Ihrem DVDFab-Mitgliedsaccount, mit dem Sie sich ins Benutzerzentrum einloggen können.

  5. Kann ich die Quelldatei ins DVD (VOB) Format umwandeln?

    Zurzeit unterstützt „DVDFab Video Converter“ die Umwandlung von Quelldateien ins VOB Format noch nicht. Die zukünftige Version wird dies unterstützen.

    Hinweis: DVD Creator kann Videodateien mit verschiedenen Formaten ins DVD-Videoformat konvertieren und als DVD-Ordner ausgeben.

  6. Wie kann ich externe Untertitel zu den konvertierten Dateien hinzufügen?

    Sie können externe Untertitel zu den konvertierten Dateien durch den Klick auf „Externe Untertiteleinstellungen” auf der Hauptoberfläche hinzufügen.

  7. Kann ich komplette Blu-ray-Filme auf eine BD25 Disk komprimieren?

    Ja, können Sie.

    Beim Modus „Komplett“ oder „Hauptfilm“ stellen Sie bitte den Ausgabetyp als „BD 25 1080p/i“ ein.

  8. Kann ich PAL zu NTSC oder umgekehrt umwandeln?

    Zurzeit wird diese Umwandlung noch nicht unterstützt. Sie können die DVD-Sicherungskopien auf Ihrem Computer abspielen, da der PC beide unterstützen kann.

  9. Kann ich eine DVD Disc mit nur einem Brenner kopieren?

    Dazu können Sie Ihre originale DVD zunächst auf Ihre Festplatte kopieren. Später brennen Sie den DVD-Ordner auf einen DVD Rohling.

    Oder Sie können den Original DVD-Film in Ihr DVD-Laufwerk einlegen, anschließend wählen Sie Ihr DVD-Laufwerk als Quelle und das selbe DVD-Laufwerk als Ziel aus. Nachdem DVDFab den Film ins temporäre Verzeichnis kopiert hat, wird das Laufwerk automatisch ausgeworfen und Sie werden aufgefordert, eine unbeschriebene DVD einzulegen. Jetzt legen Sie eine leere Disk ein und starten den Brennvorgang.  

  10. Warum tritt die Meldung „Nicht genug freier Speicherplatz“ beim Kopieren der DVD auf?

    DVDFab DVD Copy benötigt mindestens 20 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte.

    Bevor die Inhalte von DVD-Filmen auf eine unbeschriebene Disk gebrannt werden, muss DVDFab bestimmte Kodierungen und Dekodierungen durchführen, die eine Menge freien Speicherplatz auf der Festplatte benötigen, um Daten zu speichern.  Sie können das Ausgabe- und temporäre Zielverzeichnis unter „Allgemeine Einstellungen“ auf einer anderen Festplatte auswählen, wo es genügend freien Speicherplatz gibt.