DVDFab Handbuch for Mac

 


Theoretisch bezieht sich eine Hybird-Disc darauf:

1. Eine Disc, die Inhalt von DVD-Video und DVD-Audio oder Inhalt von SACD enthält. ( Meistens  „Universal“ oder „AV-DVD“ genannt. Der SACD-Standard darf offiziell kein Video sein, deshalb ist es nicht klar, was ein SACD-Player mit einer Hybrid-SACD+DVD-Video-Disc tut.) Die andere Änderung von Hybrid ist, dass eine Disc Inhälte von sowohl DVD-Audio als auch SACD hat. Oder eine Disc hat sogar alle drei Formen.

2. Eine Disc mit zwei Layers, eine davon kann man mit DVD-Playern lesen und die andere wird in CD-Playern gelesen.(Meistens heißt dies „Legacy“ oder „CD-Compatible Disc“.)

3. Eine Disc, die einen BD-Player und zwei DVD-Layers mit einer totalen Kapazität von 33.5 GB(25GB+8.5GB) enthält. Die Disc folgt der Spezifikation von „Blu-ray Disc, Hybrid Format“, die von der Blu-ray Disc Association angeboten wird. Die Disc hat einen blauen Laser mit zwei Layers wie ein normaler DVD-Laser. Die Blu-ray und DVD Layers werden von einem Semi-Reflective-Film aufgeteilt, der das blaue Licht reflektiert, während das rote Licht durch das DVD-Layer leuchtet.

 

Hinweis: Nur bestimmte Sorten von Laufwerken können beide Layers von einer Hybird Disc lesen. Um die Hybrid Disc abzuspielen, muss man außerdem einen bestimmten Player benutzen.

 

DVDFab bietet eine Lösung,um die Voreinstellungen einer Hybrid Disk zu aktivieren und zu entscheiden, welche Schicht automatisch von DVDFab beim Umkehren der Disk, CD, DVD, HD-DVD oder Blu-ray erkannt werden soll.