Downloaden Sie DVDFab 11, erhalten Sie JETZT die 30-tägige volle Funktionen GRATIS!

Kostenlos Downloaden

UHD vs HDR

4K Medien

   Gepostet von cenkaiyi

2020-04-08 23:32:43

211

Zusammenfassung: UHD und HDR sind zwei verschiedene Technologien. UHD wird für die Auflösung genutzt, während HDR ein Hardware Feature ist, dass die Farben und Kontraste eines UHD Bildschirms verbessert. Hier zeigen wir Ihnen im Detail mehr Informationen zu 4K UHD und HDR.

Das vielseitige 20-in-1 Lösungspaket

DVDFab 11 ist ein 20-in-1-Paket, das die weltweit umfassendsten Lösungen für die Sicherung, Konvertierung und Erstellung von Video, DVD, Blu-ray und 4K UHD Blu-ray, Cinavia-Entfernungslösungen, DRM-Entfernungslösungen und vieles mehr bietet.

UHD und HDR scheinen wie zwei verschiedene Technologien. Das sind sie auch, sie arbeiten aber sehr gut miteinander. UHD steht für Ultra-High Definition und HDR für High Dynamic Range. UHD selbst der Entertainment Standard für Media Geräte, da es eine fantastische Bildqualität bietet. HDR ist ein einfaches Kamera Feature, dass die visuelle Qualität einer UHD und mehr verbessert. Der Hauptunterschied zwischen UHD und HDR ist, dass UHD für die Auflösung genutzt wird, während HDR ein Hardware Feature ist, dass die Farben und den Kontrast eines UHD Screens verbessert. In diesem Artikel besprechen wir 4K UHD und HDR genauer.
 
Teil 1: Einleitung zu 4K UHD und HDR und warum diese wichtig für Sie sind
 
Was ist 4K UHD?

UHD oder Ultra High Definition kommen von dem digitalen 4K Format. Beides sind Technologien, die für Display Auflösungen genutzt werden. 4K und UHD haben einen kleinen Unterschied, und zwar, dass die UHD Auflösung 3840x2160 ist, während die absolute 4K Auflösung bei 4096x2160p liegt. Wenn Sie einen Fernseher sehen, auf dem 4K UHD steht, dann hat er eine Auflösung von 4096x2160p. 4K UHD bedeutet einfach mehr Pixel und viermal die Größe von einem normalen 1080p Bildschirm. Mit so vielen Pixeln kann der 4K UHD Bildschirm schärfere Details, natürlichere Farben, echtes Schwarz und Farblebendig zeigen. UHD beinhaltet außerdem die 8K Auflösung, die als Super Hi-Vision in Japan bekannt ist. Die 8K Auflösung ist quasi doppelt zu hoch wie 4K UHD. 4K UHD wird langsam zum Entertainment Standard in der Spieleindustrie, Filmindustrie und den online Streaming Services.
 
Was ist HDR?
HDR bedeutet ‘High Dynamic Range’ und ist das Verhältnis vom hellsten Weiß bis zum dunkelsten Schwarz. Wir können sagen, je höher die dynamische Reichweite ist, desto besser wird das Bild in der Realität. Mit Realität meinen wir die fast lebensechte Klarheit auf einem UHD Screen. HDR arbeitet mit 4K UHD Bildschirmen, um ein helleres weiß und ein dunkleres schwarz auf den Screen zu bringen. Man kann ganz einfach sagen, dass HDR ein 4K UHD Videos realistischer und echter macht. Die Leute sin oft verwirrt und fragen sich, “Sind UHD und HDR das gleiche?“, aber technisch gesehen, sind sie sehr unterschiedlich.
Die Standard Version von HDR ist HDR10 und wird von den meisten UHD TVs unterstützt. Wenn man einen HDR10 aktiven Fernseher hat, kann an ganz einfach mehr Details, bessere Farben, Kontraste und Klarheit auf dem Bildschirm erkennen. HDR10 nutzt ein vorgegebenes Set aus Informationen, dass auf der ganzen Länge des Films genutzt wird. HDR10 sagt dem kompatiblen Equipment, wie die Helligkeit sein sollte, wie die Kontrasttiefe richtig ist und wie schwarz die Schwarztöne sein sollten. Diese Information wird für die gesamte Dauer des Films festgelegt.
HDR10+ ist die neuste Version von Samsung und wird bereits in einigen Amazon Videos genutzt. Man kann also sagen, dass die online Streaming Services nun auch HDR Inhalte zu günstigen Preisen anbieten können. Dafür brauchen Sie keinen teuren Blu-ray Player, nur eine schnelle Internetverbindung und einen echten 4K UHD HDR10 aktiven Fernseher. Alle HDR10 aktiven Fernseher, unterstützen automatisch auch HDR10+. Wenn Sie also nach lebensechter Unterhaltung auf Ihrem 4K UHD TV suchen, kaufen Sie einen, der HDR10 unterstützt. Er wird für mindestens 10 Jahre zukunftssicher sein.
Auch in HDR enthalten, ist Dolby Vision, ein 4K Videoformat, dass von Dolby Surround besessen und entwickelt wird. Dolby Vision kann nur von TV-Herstellern genutzt werden, wenn Sie eine bezahlte Lizenz besitzen. Das könnte der Grund sein, warum die meisten Hersteller HDR10 und HDR10+ bevorzugen. Aber Dolby Vision ist besser als die zwei, da es 12-bit Farbtiefe nutzt, während HDR10+ zwar ähnlich zu Dolby Vision arbeitet, aber nur 10-bit Farbtiefe nutzt. Dolby Vision benutzt die Metadaten Rahmen für Rahmen. Es sendet Informationen zu dem kompatiblen Equipment und sagt dieser, wie die Helligkeit sein sollte, wie der Kontrast richtig ist und welches Level an Detail in einer Szene zu sehen sein sollte. All diese Informationen werden Rahmen für Rahmen gerendert, sodass das beste Seherlebnis auf einem 4K Screen geboten werden kann.
HLG ist die finale Variante von HDR und steht für Hybrid Log Gamma. Es ist ein HDR Standard, der von der BBC und NHK entwickelt wurde und ein lizenzfreier Standard ist. HLG wird nur für Übertragungssignale genutzt. Das Problem mit HDR10 und Dolby Vision ist, dass sie nur Metadaten nutzen, die von älteren Fernsehern und einigen neueren Fernsehern nicht gelesen werden können. Um HLG zu reparieren, nutzt HLG die gleiche Gammakurve, dass ein SDR Signal nutzt, fügt aber eine Logarithmuskurve mit extra Helligkeit über dem Signal hinzu. Deswegen ist HLG besser für Übertragungssignale geeignet. Der größte Vorteil von HLG ist, dass es mit vielen TVs funktioniert, die nicht HDR unterstützen.
 
Teil 2: Einleitung zu DVDFab 4K UHD Blu-ray Lösungen (UHD Copy, UHD Ripper, UHD Creator)
Jetzt kennen Sie den Unterschied zwischen 4K UHD und HDR, richtig? Wenn Sie nach einer 4K UHD Blu-ray Lösung suchen, die 4K UHD Blu-ray Discs kopieren, UHD Blu-ray Discs rippen oder eine eigene 4K Blu-ray Disc mit angepassten Menüs kreieren kann, sollten Sie die folgenden DVDFab 4K UHD Blu-ray Lösungen kennen:
 
DVDFab UHD Copy:
DVDFab UHD Copy ist eine 4K UHD Blu-ray Disc Kopiersoftware. Mit ihr können Sie Ihre originalen 4K UHD Discs auf eine leere BD50 oder BD25 Disc kopieren. DVDFab UHD Copy bietet drei Hauptmodi namens „Komplett“, „Hauptfilm“ und „Klonen/Brennen“ an zum UHD Kopieren. Jede dieser Funktionen hat zwei Arten die Discs zu kopieren. Eine ist die 1:1 verlustfreie Kopie und die andere ist eine komprimierte Kopie mit, bei der eine Auflösung von 2160p beibehalten. Wenn Sie das Geld für leere UHD Discs sparen wollen, können Sie den originalen Film komprimieren und dann auf eine BD50/25 brennen. Das Gute ist, dass wenn Sie aktuell keine leere Blu-ray Disc zu Hause haben, Sie den Film auch als ISO oder Ordner kopieren und speichern können. Später können Sie die ISO oder den Ordner dann auf eine leere BD100, BD50 oder BD25 brennen, indem Sie eine Drittanbieter Brennsoftware nutzen. Der Brennmotor von DVDFab kann BD50/25 brennen, aber nicht BD100. Ein weiterer Vorteil der Software ist, dass sie sehr gut bei der Erhaltung von HDR10 und Dolby Vision ist und durch Intel Quick Sync, Nvidia Cuda und die AMD Beschleunigung eine bessere Kopierleistung hat.

 
DVDFab UHD Ripper:
Der DVDFab UHD Ripper ist eine 4K UHD Ripper Software, mit der Sie 4K UHD in normale Formate, wie MKV, M2TS und MP4 (nur 1080p) rippen können. Er hat sechs Videoausgaben inklusive 4K (MKV, M2TS), Passthrough (MKV, M2TS), SDR (MKV, MP4).
Die zwei Passthrough Formate sind verlustfreie Formate, die die gleiche Qualität wie das originale Video auf einer UHD Blu-ray Disc haben und behält HDR10 bei. Die 4K Formate beinhalten auch die HDR10 Qualität bei. Die 4K Formate schrumpfen die originalen Inhalte in eine vergleichbar kleinere Größe, bieten aber trotzdem die bestmögliche Videoqualität an. Die letzten beiden SDR Formate, können die HDR10 Inhalte in flüssige SDR Inhalte konvertieren, ohne zu viel von der natürlichen Farbe, inklusive Helligkeit, Sättigung, Schärfe und Lebendigkeit zu verlieren.
Mit dem eingebauten Video Editor, können Sie Ihre 4K UHD Filme bearbeiten, bevor Sie UHD rippen. Fügen Sie ein Kapitel hinzu, wählen Titel und Optionen aus und wählen Sie das zu konvertierende Video aus, während Sie den Rest überspringen. Mit Intel Quick Sync, Nvidia CUDA und der AMD Beschleunigung wird die Disc Verarbeitungsgeschwindigkeit verbessert. Diese Technologien verringert die Gesamtzeit für das Rippen der Discs.

 
DVDFab UHD Creator:
Möchten Sie eine eigene 4K UHD Blu-ray Disc mit dem DVDFab UHD Creator kreieren? Wenn Sie einen HD Film oder einen Film mit HDR10 oder auch einen Film in einem normalen Format haben, ist dies die richtige Software für Sie. Der DVDFab UHD Creator kann jeden Film/jedes Video in jedem Format in eine 4K UHD Disc, ISO oder Ordner konvertieren. Der konvertierte 4K UHD Film kann auf verschiedenen UHD Playern abgespielt werden. Sie können Ihre eigene BD100 (nur ISO), BD50 oder BD25 kreieren und diese auf Ihrem UHD Player abspielen. Der DVDFab UHD Creator ist sehr gut im Beibehalten von HDR10 und der Dolby Vision Qualität. Eine UHD Disc zu kreieren kann mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber keine Sorge, der DVDFab UHD Creator ist mit Intel Quick Sync, Nvidia CUDA, und der AMD Beschleunigung ausgestattet. Diese Technologien sind dafür bekannt, die Leistungsstärke zu verbessern und die Zeit für die Konvertierung zu verringern.

 

 

Fazit
Hier haben wir Ihnen die Unterschiede zwischen UHD und HDR erklärt. Ich hoffe, Sie wissen jetzt was sie sind und warum sie so wichtig für Sie sind. Außerdem haben Sie die drei besten 4K UHD Blu-ray Lösungen kennengelernt, mit denen Sie UHD Blu-rays kopieren, rippen oder sogar kreieren können. Wenn Sie eine dieser Lösungen testen wollen, downloaden Sie einfach die 64-bit Version von DVDFab 10.

 

Konvertiert 4K UHD Filme in MP4/MKV/M2TS Formate

Statt Geld für Streaming Webseiten wie Netflix und Amazon auszugeben, um 4K Inhalte zu kaufen, nutzen Sie den DVDFab UHD Ripper, der Ihnen helfen kann 4K UHD Filme in digitale Formate wie MKV, M2TS und MP4 zu rippen. Während des Vorgangs, werden 4K HEVC 10-bit und die SDR Videoqualität beibehalten.

Sie könnten andere Tools benötigen
DVDFab Blu-ray Copy

Kopiert jede Blu-ray in Blu-ray Discs/Ordner/ISO Dateien.

DVDFab Blu-ray Ripper

Rippt Blu-rays in verschiedene Video-/Audioformate.

DVDFab Player 6 Ultra

Menü Wiedergabe auf 4K Ultra HD Blu-rays.