Wenn Sie sich um Ihre große, gekaufte DVD Sammlung sorgen und Sie sie in ein digitales Format kopieren wollen, bevor sie unlesbar und nutzlos ist, sind Sie genau am richtigen Ort. Wenn Sie Interesse daran haben, Kopien Ihrer Lieblingsfilme auf DVD zu machen, um Sie auf dem Smartphone oder Laptop anzusehen, sind Sie am richtigen Ort. Wenn Sie wissen wollen wie Sie DVD auf Laptop kopieren, sind Sie auch am richtigen Ort.

Für all diese Aufgaben braucht man das richtige Tool. Die richtigen Tools sind Tools, die Ihnen das einfache Entschlüsseln einer DVD ermöglichen und diese als tragbaren Digitalformat speichern können, um diese später auf dem Laptop oder einem anderen Gerät anzusehen. Zum Beispiel ein DVD Kopierer oder ein DVD Ripper. Man sollte wissen, dass man nicht jede DVD kopieren kann. Es gibt in jeder Software einige Begrenzungen, die sogar ein Magier nicht entschlüsseln könnte. Noch dazu ist nicht jedes DVD Kopierprogramm kostenlos und andere sind Ihre Zeit nicht wert. Warum sind die beiden oben genannten Optionen dann doch nützlich?

 

Es gibt zwei Gründe. Wenn man DVDs kopieren will, sollte man zunächst einmal wissen, dass man vielleicht nicht jede DVD kopieren kann. Es gibt viele verschiedene Schutze und Verschlüsselungen und manche Discs können einfach nicht mehr gelesen werden, da sie viel zu alt sind. Das Problem kann oft nicht behoben werden, außer man hat eine Software, auch DVD Decrypter oder DVD Kopierprogramm genannt, die diese Verschlüsselungsprotokolle unterstützen kann. Zweitens gibt es viele kostenlose DVD Decrypter Tools. Es ist schwierig das zu finden, das am besten funktioniert. Gleichzeitig gibt es unzählige bezahlte Tools, bei denen man nicht weiß, bei welchem sich der Kauf lohnt. Aber DVDFab DVD Copy zum DVD kopieren ist definitiv einen Test wert.


Eine typische Anleitung zum DVD zu Laptop kopieren umfasst 3 Schritte. Diese werden Ihnen unten genau gezeigt. Es gibt zwei Möglichkeiten vorzugehen, wenn man die neusten Standards und Protokolle im Kopf behält. Bei der ersten Option können Sie DVD ganz einfach auf Ihren Laptop kopieren. Kinderleicht. Sie müssen nur die DVD in das CD/DVD Laufwerk Ihres Computers einlegen. Manche Computer unterstützen auch Blu-ray Discs. Entweder werden Sie gefragt, ob Sie die DVD öffnen und wiedergeben wollen, oder wenn es eine Audio-DVD ist, wird sie automatisch erkannt und dann mit dem Standard Ordner oder ähnlichem abgespielt.

So oder so müssen Sie zum neu hinzugefügten CD/DVD Laufwerk Ihres Systems gehen und dann daraufklicken, um Ihre Dateien auf der DVD einzusehen. So können Sie können alle Dateien auswählen, indem Sie Ctrl+A nutzen oder die Dateien einzeln auswählen, indem Sie Ctrl+ Linksklick auf die gewünschten Dateien nutzen und dann direkt einen Rechtsklick, um die ausgewählten Dateien zu kopieren. Um nun DVD auf Laptop zu kopieren, gehen Sie zum gewünschten Ordner, indem Sie die Dateien speichern wollen und klicken dann auf Einfügen. Der ganze Vorgang funktioniert ähnlich wie ein normaler “kopieren-einfügen“ Vorgang auf dem Computer.

Die zweite Möglichkeit ist es eine DVD Ripper Software zu nutzen. Sie kann viele Schritte gleichzeitig erledigen, vor allem wenn die DVD nicht direkt im Vorgang lesbar ist. Doch die meisten sollten es sein. Es ist auch nützlich, wenn man eine Audio DVD rippen will, sodass man die Internetverbindung anlassen kann und der Player die Tracks selbst online suchen und die Thumbnails und anderen Informationen herunterladen und automatisch in den gespeicherten Dateien speichern kann. Eine gute DVD Ripper Software, ermöglicht es auch die Qualität der Ausgabe auszuwählen, die die später gespeicherte Datei auf dem Laptop haben soll. Hier finden Sie einen einfachen Screenshot, der zeigt, wie Audio und Video Player die Inhalte direkt von DVD Laufwerk laden, sobald die DVD eingelegt wurde.


Sie haben eine eingebaute Decrypter Software, mit der Sie viele beliebte und geschützte DVD Standards lesen können. Das stellt sicher, dass Sie eine geeignete Kopie auf dem Laptop erhalten. Es gibt viele DVD Kopierprogramme, die anzeigen, dass die Inhalte gerippt oder kopiert wurden und bei denen sich danach herausstellt, dass Sie nicht auf dem Media Player abgespielt werden können.

Das kann man vermeiden, wenn man einen guten Media Player nutzt, der die Inhalte laden und anzeigen kann. Es gibt eine Software namens DVDFab DVD Ripper, mit der Sie DVD rippen und den Inhalt vorab einsehen können. Die Schritte hierfür sind einfach. Laden Sie die DVD in Ihrem Computer Laufwerk. Dann gehen Sie zu Ihrer DVD zu Laptop Software oder Ihrem Media Player und laden die DVD, indem Sie das Symbol oder das DVD Laufwerk auf Ihrem Computer nutzen, die nach dem Einlegen aktiv sein sollte. Nun klicken Sie auf „Kopieren“ und wählen das gewünschte Ausgabeverzeichnis aus.