Downloaden Sie DVDFab 11, erhalten Sie JETZT die 30-tägige volle Funktionen GRATIS!

Kostenlos Downloaden

Videos auf Windows 10 beschleunigen

Video

   Gepostet von Vesna

2020-06-22 03:41:28

104

Zusammenfassung: Wie beschleunigen Sie Videos in Windows 10 und Windows 7? Neben dem Beschleunigen mit dem Windows 10 Video Editor, haben Sie auch schon einmal andere Tools ausprobiert, um Videos zu beschleunigen? Lesen Sie diesen Artikel, um alle Antworten zu finden.

DVDFab Toolkit

Das DVDFab Toolkit ist so gut, dass jeder es zur Hilfe nehmen will, um seine Videos und Audios zu verbessern und seine Videos in GIF oder Bild umzuwandeln. Es bietet die besten Lösungen an, um Gutes noch besser zu machen.

Der Windows Media Player ist einer der am häufigsten genutzten Player. Er ist in Windows eingebaut und ist daher ganz einfach zu finden und zu benutzen. Doch laut vielen Nutzern, ist es schwierig Videos in Windows 10 oder anderen Versionen zu beschleunigen. Hier lösen wir dieses Problem, indem wir Ihnen einige gute Media Player zum Video anschauen und Musik abspielen zeigen. Ich hoffe, Sie werden den besten für Ihren Windows Computer oder Mac finden und erfahren, wie Sie mit ihm online und auf YouTube Video beschleunigen.

 

 

1. Videos auf Windows beschleunigen

Unter denjenigen die Videos beschleunigen wollen, sind Windows Nutzer in der Mehrzahl. Um den meisten Leuten dabei zu helfen mit Windows 10 Videos zu beschleunigen, gibt es mehrere Apps die Sie wählen können Hier zeigen wir Ihnen einige hilfreiche Tools.

 

(1) Windows Media Player

Die erste Software zum Beschleunigen von Videos auf Windows ist der Windows Media Player. Wissen Sie als Windows Nutzer wo Sie den Windows Media Player in Ihrem Computer finden? Manche Leute wissen es sicherlich nicht. Klicken Sie auf „Suchen“ in der linken unteren Ecke Ihres Computers und geben dann „Windows Media Player“ ein. Dann folgen Sie den Schritten unten.

 

Schritte, wie Sie Videos mit dem Windows Media Player beschleunigen:

• Starten Sie den Windows Media Player und klicken auf „Datei > Öffnen“ und laden Ihr Video oder Ihre Musik

(Natürlich können Sie auch auf „Datei > Bibliothek“ klicken und das gleiche passiert)

• Spielen Sie Ihr Video oder Ihre Musik mit dem Windows Media Player ab

• Rechtsklicken Sie auf das abspielende Video, wählen „Beschleunigung > Geschwindigkeitseinstellungen abspielen“ aus

• Spielen Sie die Videos nach Ihren Wünschen ab

 

 

Es ist ganz einfach Video mit Windows zu beschleunigen, egal ob auf Windows 7 oder Windows 10. Folgen Sie meiner Anleitung und lernen, wie Sie die Videogeschwindigkeit ganz schnell anpassen.

 

(2) DVDFab Player 6

Neben dem Windows Media Player zum Beschleunigen von Videos von Windows, können auch andere Tools dabei helfen. Sie können eine Windows Media Player Alternative wie den DVDFab Player 6 oder den Windows Movier Maker ausprobieren. Hier stelle ich Ihnen verschiedene Tools für die Videobeschleunigung vor, die Ihren Ansprüchen entsprechen sollten.

Die beste Alternative zum Windows Media Player ist der DVDFab Player 6, mit dem Sie ganz einfach Video beschleunigen können. Wenn Sie diese Software auswählen, um Ihre Videos und Musik abzuspielen, müssen Sie sich nicht um die Art des Geräts noch um extra zu zahlendes Geld sorgen. Der DVDFab Player 6 ist komplett kostenlos und bringt viel Freunde beim Anschauen von Videos und Anhören von Musik.

Verglichen mit der letzten Version dieses Players, wurde der DVDFab Player 6 so aktualisiert, dass er DVDs und Blu-rays abspielen kann. Sie können DVD&Blu-ray Discs direkt in diese kostenlose Software importieren. Sie können auch Ihre Videos auf dem PC oder TV wiedergeben, um ein besseres Seherlebnis zu erhalten. Schauen Sie sich unten an, wie genau Sie mit dem DVDFab Player 6 Videos abspielen und diese Videos dann mit dem Windows Video Editor beschleunigen.

 

Schritte wie Sie Windows mit dem DVDFab Player 6 beschleunigen:

• Downloaden und starten Sie den DVDFab Player 6 mit nur drei Klicken

• Starten Sie den DVDFab Player 6 und wählen den PC-Modus oder TV-Modus aus

• Fügen Sie ein neues Verzeichnis in die Bibliothek vom DVDFab Player 6 hinzu

• Laden Sie Ihr Video mit der Option unter „Bibliothek“ oder „Mein Computer“ links

• Rechtsklicken Sie auf das Abspielende Video und wählen „Wiedergabe“ aus, um das Video um 10 Sekunden vorzuspulen

 

 

So beschleunigen Sie Videos auf Windows mit dem DVDFab Player 6. Neben den vorgestellten Funktionen, die ich vorgestellt habe, kann diese Software auch Video Playlisten kreieren und bietet einen „Menü Modus“ für DVDs und Blu-ray an. Wenn Sie interessiert sind, klicken Sie auf das „kleine Dreieck“ in der rechten oberen Ecke> „Einstellungen > Wiedergabe“ und finden den „Menu Modus“. Für mehr Informationen dazu, Wie Sie Blu-ray ISO mit dem DVDFab Player 6 abspielen, lesen Sie diesen Artikel.

 

(3) Windows Movie Maker

Die dritte Software zum Video Beschleunigen ist der Windows Movie Maker. Er ist ein Video Bearbeitungstool, das mit Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows XP, sowie Vista. Folgen Sie mir, um zu lernen, wie Sie mit dem Windows Movie Maker Videos beschleunigen.

 

Schritte wie Sie Videos auf Windows mit dem Windows Movie Maker beschleunigen:

• Downloaden und installieren Sie den Windows Movie Maker

• Starten Sie den Windows Movie Maker und importieren Ihre Datei

• Doppelklicken Sie auf das Video Cover in der linken oberen Ecke und es wird auf der rechten Seite weiter abgespielt

• Rechtsklicken Sie auf den Titel Ihres Videos auf der Timeline

• Wählen Sie die Option Bearbeiten/Drehen/Verblassen...(Ctrl+Shift+E) und beschleunigen so das Video

So beschleunigen Sie Videos auf Windows mit dem Windows Movie Maker. Es ist ein einfaches Tool, mit dem man die Geschwindigkeit einfach beschleunigen kann. Probieren Sie es aus. 

 

 

(4) DVDFab Toolkit

Ein weiteres Tool, dass auf Windows Video beschleunigen kann, ist das DVDFab Toolkit. Diese kostenlose Software hat zahlreiche Funktionen, unter anderem „Beschleunigen/Verlangsamen“. Folgen Sie mir, um zu sehen wie Sie Videos mit dem DVDFab Toolkit beschleunigen.

 

Schritte wie Sie Videos auf Windows mit dem DVDFab Toolkit beschleunigen:

• Downloaden und installieren Sie das DVDFab Toolkit mit drei Klicks

• Starten Sie das DVDFab Toolkit und klicken auf „Speed up/down“ unter „Video Tools“

• Importieren Sie Ihre Videos, indem Sie auf das „+“ Symbol klicken

• Bewegen Sie die Slider mit Geschwindigkeit anpassen, und spielen das Video so um bis zu 16 Mal so schnell ab wie normal.

 

So beschleunigen Sie Videos auf Windows mit dem DVDFab Toolkit. Die kostenlose Software kann Videos so gut wie keine anderes der Softwares beschleunigen.

 

 

2. Videos auf Mac beschleunigen

Die beste Wahl, um Videos auf Mac zu beschleunigen ist der DVDFab Player 6, aber Sie können auch andere Alternativen wie den „QuickTime Player“ nutzen. Die Software ist mit iTunes gebündelt und unterstützt verschiedene Dateiformate. Außerdem können Sie die Videogeschwindigkeit beschleunigen.

 

Schritte wie Sie Videos auf Mac mit dem QuickTime Player beschleunigen:

• Downloaden und installieren Sie den QuickTime Player auf Ihrem Mac

• Öffnen und laden Sie Ihr Video

• Klicken Sie auf „A/V Kontrolle anzeigen“, „Windows“ Menü

• Nutzen Sie die Slider, um die Videos in der rechten unteren Ecke zu beschleunigen

 

3. Videos online beschleunigen

Das Tool, dass wir Ihnen hier zum Beschleunigen von Videos online empfehlen, ist „MySpeed“. Es kann auf Windows und Mac genutzt werden. Sie können den Service der Software für die ersten 7 Tage kostenlos nutzen. Danach kostet Sie $29.95. Jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie Videos online mit „MySpeed“ beschleunigen.

 

Schritte wie Sie Videos online mit „MySpeed“ beschleunigen:

• Downloaden und installieren Sie MySpeed

• Öffnen Sie die Software und laden das Video

• Nutzen Sie den kleineren Slider, nachdem MySpeed Ihre Datei entdeckt hat

• Nutzen Sie den Slider, um das Video auf das bis zu 5-fache zu beschleunigen

Hinweise: „MySpeed“ hat strenge Voraussetzungen für Algorithmen, sodass Ihre importierten Dateien mit dieser Software kompatibel sein müssen und Sie de Flash Video Player nutzen müssen.

 

4. Videos auf YouTube beschleunigen

Es ist ganz einfach Videos auf YouTube zu beschleunigen. Hier brauchen Sie keine Drittanbieter Apps herunterzuladen. Spielen Sie Ihre Videos direkt auf YouTube ab. Klicken Sie dann auf „Einstellungen > Wiedergabegeschwindigkeit“. Dann können Sie die Videos nach Ihren Wünschen beschleunigen.

 

 

Fazit

Jetzt wissen Sie ganz genau wie Sie Videos auf Windows/Mac/online und auf YouTube beschleunigen. Egal welches System oder welche Plattform Sie nutzen, alle Methoden können schnell und einfach Video beschleunigen. Wenn Sie Ihre Videos so schnell wie nur möglich beschleunigen wollen, ist das DVDFab Toolkit sehr zu empfehlen. Er ist im Vergleich mit anderer Software am besten. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht mit dem iPhone Videos in GIF zu konvertieren. Probieren Sie es aus.

Bearbeitet Videos, Audios und Bilder ganz einfach

Das DVDFab Toolkit ist ein vielseitiger Editor, der mit allen möglichen Tools zum Anpassen von Videos, Audios und Bildern ausgestattet ist. Zum Beispiel können Sie mit dieser kostenlosen Software Audios trimmen, Videoformate von MKV in MP4 konvertieren und Wasserzeichen in Ihr Video hinzufügen. Noch dazu kann man es nutzen, um Video in GIF zu konvertieren, ein Video aus PNG und Musik zu kreieren oder um Untertitel aus MKV Dateien zu extrahieren.

Sie könnten andere Tools benötigen
DVDFab Video Converter

Der DVDFab Video Converter kann jede Art an Videoformaten oder Audioformaten konvertieren. Er kann Ihre Videos außerdem bearbeiten und hochstufen.

DVDFab Video Downloader

Der DVDFab Video Downloader hilft Nutzern dabei, Videos von mehr als 1000 Webseiten mit Turbo-Geschwindigkeit herunterzuladen.

DVDFab YouTube to MP3

DVDFab YouTube to MP3 hilft Nutzern dabei, Musik von mehr als 1000 Webseiten herunterzuladen. Sie können mit diesem Tool die Welt der Musik erkunden.