Video in GIF zu konvertieren, gibt Nutzern die Möglichkeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Es ist interessant „Video zu GIF” zu konvertieren und lustige Momente so für immer festzuhalten. Haben Sie eine gute Idee, die Sie mit der Öffentlichkeit teilen wollen? Wenn ja, lassen Sie Ihre Träume wahr werden, indem Sie den besten Video zu GIF Assistenten nutzen.

Ich zeige Ihnen mehrere Möglichkeiten, um Video in GIF zu konvertieren.

 
1. Video to GIF Converter


Video to GIF Converter ist eine online Webseite, die Sie ganz einfach auf Ezgif.com finden. Hier können Sie ein Video in GIF konvertieren, die Größe ändern, es schneiden, drehen, optimieren und Effekte in die GIFs einfügen. Um ein Video in GIF zu konvertieren, müssen Sie ein Video von Ihrem Computer aus auswählen und in den Video to GIF Converter hochladen, oder eine URL des Videos in die online Webseite eingeben. Video to GIF Converter unterstützt Eingabeformate wie MP4, WebM, MPEG, FLV, MOV, 3GP und andere. Ihre Dateien dürfen 100MB nicht überschreiten. Der Nachteil bei der Nutzung der online Webseite ist, dass Sie sehr lange warten müssen.

 


2. Online Video to GIF Converter


 Eine weitere online Webseite, die beim Konvertieren von Video zu GIF helfen kann, ist Online Video to GIF Converter. Ähnlich wie beim Video to GIF Converter, müssen Sie die Datei erst einmal hochladen und die Datei darf nicht größer als 100MB sein. Das Besondere ist, dass alle Dateien nach einer Stunde automatisch gelöscht werden. Um Video zu GIF zu konvertieren, müssen Sie die „Startzeit“ und „Endzeit“ festlegen oder „Aktuelle Position nutzen“ auswählen. Sie können außerdem die Bildhöhe und -breite und die Rahmen pro Sekunde festlegen. Bei den Rahmen pro Sekunde haben Sie die Option zwischen “5 (bis zu 60 Sekunden), 7 (bis zu 40 Sekunden) , 10 (bis zu 30 Sekunde), 15 (bis zu 20 Sekunden), 20 (bis zu 15 Sekunden), 25 (bis zu 12 Sekunden), und 30 (bis zu 10 Sekunden). Online Video to GIF Converter unterstützt Eingabedateien in den Formaten MP4, FLV, MOV, AVI, MPEG, WEBM, 3GP, und mehr. Nachdem alle Einstellungen eingestellt wurden, klicken Sie auf “Jetzt Konvertieren“ und beginnen mit dem Video in GIF Konvertieren.

3. Nachteile von Online Video zu Gif Webseiten


Möchten Sie eine der zwei oben genannten Video zu GIF Webseiten nutzen, um Video zu GIF zu konvertieren? Bevor Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie sich über die Nachteile von Video zu GIF Webseiten klar sein.
Erstens brauchen online Video zu GIF Webseiten Ihr Wi-Fi. Wenn Ihr Netzwerk nicht stabil ist, empfehle ich Ihnen nicht einen online Video zu GIF Converter zu nutzen. Zweitens muss man oft Geld zahlen, wenn man wirklich alle Funktionen des online Converters nutzen will. Drittens sollten Sie sich fragen, ob Sie genug Zeit haben um darauf zu warten, bis der Konvertierungsvorgang von Video zu GIF abgeschlossen wurde. Wir bereits oben beschrieben, brauchen online Video zu GIF Converter sehr lange, bis die Datei konvertiert wurde. Wenn Sie keine Zeit verschwenden wollen, sollten Sie andere Tools, die besser als die online Optionen sind, ausprobieren. Mit einer Software werden Sie nie wieder Ihre Zeit verschwenden.
 
Kennen Sie eine gute Video zu GIF Converter Software? Wenn nicht, stellen wir Ihnen hier gerne das DVDFab Toolkit vor, das all Ihre Bedürfnisse beim Video zu GIF konvertieren erfüllen kann.


4. DVDFab Toolkit


Wenn Sie ein heruntergeladenes Video in GIF konvertieren wollen, können Sie das Video einfach direkt in GIF konvertieren. Wenn Sie aber Veränderungen daran vornehmen wollen, sollten Sie das Video zunächst einmal trimmen. Egal welche der beiden Optionen Sie nutzen, das DVDFab Toolkit ist der beste Assistent, mit zahlreichen Funktionen, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen.
 
Schritt 1: Downloaden und installieren Sie das DVDFab Toolkit

 
Das DVDFab Toolkit ist kompatibel mit Windows. Dieser Video zu GIF Converter ist besser als die Optionen online und bieten ein besseres Nutzererlebnis und Funktionen. Daher können Sie es problemlos nutzen.
Nach dem Download installieren Sie das DVDFab Toolkit mit nur drei Klicks. Wählen Sie Ihre bevorzugte Oberflächensprache aus, indem Sie auf das „Kleine Dreieck“ > “Einstellungen” > “Sprache” in der rechten oberen Ecke klicken. Das DVDFab Toolkit ist in 12 Sprachen wie Englisch, Tschechisch, Deutsch usw. erhältlich.
 
Schritt 2: Video zu GIF konvertieren


Unter den vielen Features des DVDFab Toolkit finden Sie die Funktion „Video zu GIF“ unter „Bilder Tools“. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie eine MP4 in ein GIF konvertieren.


 


Klicken Sie auf “Video zu Gif” unter “Bilder Tools” und laden Ihr Video in das DVDFab Toolkit. Dann legen Sie die “Startzeit” und “Endzeit“ fest, wenn Sie nur einen Teil des Videos in GIF umwandeln wollen. Die Option „Schleife“ ermöglich das Abspielen in Schleife und die Optionen “1, 2, 5, 10, 30”. Die Wiedergabegeschwindigkeit kann “1×” to “1.5×, 2×, 3× und 4×” sein. Die Größe des GIF kann “320×240, 400×240, 480×320, 720×480, 720×576, 800×480, 1280×720” oder “1920×1080” sein. Sie können auch den Wert bei der Option “Rahmenverzögerung” ändern, um das GIF perfekt zu machen. Bitte beachten Sie, dass Sie den Speicherort auswählen sollten, bevor Sie auf „Start“ klicken. Danach wird das DVDFab Toolkit schnell arbeiten und Ihnen danach den Speicherpfad des GIF anzeigen.
 

Fazit

Wissen Sie jetzt wie Sie ein Video in GIF konvertieren können? Kennen Sie die Vorteile einer Video zu GIF Software im Gegensatz zu den online Webseiten? Bereiten Sie Ihr Video vor und fragen dann das DVDFab Toolkit nach Hilfe. Es bietet Ihnen ein zufriedenstellendes Ergebnis beim Video zu GIF konvertieren und Sie können die Dauer, Schleifenzeit, Geschwindigkeit, Größe und Videoauflösung auswählen. Da DVDFab Toolkit kann auch beim Trimmen von Audio, Stabilisieren von wackeligen GoPro Videos und mehr helfen. Worauf warten Sie noch, probieren Sie jetzt das DVDFab Toolkit aus und teilen die GIFs mit Ihren Freunden. Für mehr Details dazu, wie Sie ein Video Deinterlace nutzen, lesen Sie den Artikel Das DVDFab Toolkit zum Deinterlace von Video nutzen.