Blu-ray Video Codec

2020-05-28 04:14:13

Ein Video Codec ist ein Verfahren oder eine Software, die Video Kompression oder Dekompression der digitalen Videos ermöglicht .

 

Für Blu-ray Videos sind alle Players aufgefordert, die folgende Codecs unterstützt: MPEG-2, H.264/MPEG-4 AVC und SMPTE VC-1. MPEG-2 ist der Codec von normalen DVDs verwendet, der Rückwärts-Fähigkeit ermöglicht. MPEG-4 AVC wurde von MPEG, Sony und VCEG entwickelt. VC-1 ist ein Codec, der hauptsächlich von Microsoft entwickelt wurde. BD-ROM Titel muss die Videos mit einem der drei obligatorischen Codecs speichern; mehrere Codecs in einem Einzeltitel ist erlaubt.

 

Die Auswahl des Codecs beeinflusst die Lizenzkosten sowie die maximalen Laufzeit im Titel, die aufgrund von der Kompressionseffizienz unterschiedlich ist. Die in MPEG-2 Video kodierte Disk normalerweise hat die Beschränkung, dass der Inhalt-Hersteller etwa zwei Stunden High-Definition-Inhalte auf einer Single-Layer (25 GB) BD-ROM platziert. Mit den fortschrittelichen Video-Codecs (VC-1 und MPEG-4 AVC) kann man typisch ein Video erzeugen, das doppelte Laufzeit als MPEG-2 mit vergleichbarer Qualität enthält.

 

MPEG-2 wurde von vielen Studios für die erste Serie von Blu-ray Disks benutzt, die im Jahr 2006 im Markt eingeführt wurden. Moderne Versionen sind jetzt oft entweder in MPEG-4 AVC oder VC-1 kodiert, so dass Filmstudios alle Inhalte auf eine Disk plazieren können, um die Kosten zu senken und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit diesen Codecs auch wird viel Platz für die Lagerung von Bonusinhalte in HD (1080i / p) befreit, im Gegensatz zu theSD (480i / p) typisch für die meisten Titel. Einige Studios haben das Bonusmaterial auf Disk in einen anderen Codec als den Haupttitel kodiert. Zum Beispiel wird in der Blu-ray Disk-Veröffentlichung Superman Returns VC-1 für den Hauptfilm und MPEG-2 für Bonusinhalte benutzt. Heute bieten Warner und anderen Studios typisch das Bonusmaterial in den Video-Codec entsprechend dem Hauptfilm.

 

Kein Zweifel, alle oben genannten Blu-ray-Codecs werden von DVDFab Blu-ray Copy unterstützt, das ein leistungsfähiges und voll funktionelles Tool ist und Ihnen helfen, allen Blu-ray Kopierschutz zu entfernen und Blu-ray auf Ihre Festplatte als Datei Ordner oder ISO-Imagedatei oder auf auf leere Blu-ray/DVD frei zu kopieren, Blu-ray-Datei Ordner / ISO-Imagedatei auf Ihrem PC auf Blu-ray/DVD Disk zu kopieren, dessen Geschwindigkeit und Qualität erstklassig ist. Darüber hinaus sind viele Dekodierung Methoden wie Software, DXVA, CUDA und CoreAVC unterstützt.

 

① Brennt Blu-rays auf leere Discs oder kopiert sie als ISO Dateien oder Ordner auf die Festplatte
② Bietet 5 verschiedene Kopiermodi an, um vielseitige Backup Wünsche zu erfüllen
③ Unterstützt alle Arten an leeren Discs, wie BD-R, BD-RE, DVD±R und DVD±RW
④ Kopiert Blu-rays auf verlustfreie Art und Weise oder komprimiert sie in eine kleinere Größe
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Backups viel schneller durchzuführen