Wie kann man MP4, MKV, AVI und mehr in 4K Ultra HD Blu-rays konvertieren?

2020-07-08 07:14:13

Wenn Sie Ihre eigenen 4K Ultra HD Blu-rays erstellen möchten, ist dieser Artikel unbedingt geeignet für Sie. Wenn Sie diesem Artikel folgen, können Sie aus Videos in verschiedenen Formaten eine einzelne 4K UHD Blu-ray erstellen. Videoformate wie MP4, MKV, AVI sind heute am beliebtesten und viele von uns laden gerne Videos in diesen Formaten aufgrund ihrer Kreuzkompatibilität zwischen verschiedenen Geräten herunter. Möglicherweise haben Sie viele Videos in diesen Formaten heruntergeladen und möchten Sie solche Videos auf Ihrem 4K UHD Player abspielen. Jetzt können wir Ihnen dabei helfen. Wenn Sie Videos (MP4, MKV, AVI usw.) auf 4K Ultra HD Blu-ray brennen/konvertieren möchten, müssen Sie den DVDFab UHD Creator verwenden. Beginnen wir diesen Artikel mit einer Einführung in den DVDFab UHD Creator.

 

Teil 1: Der DVDFab UHD Creator --- Schnelleinführung und Download-Links

 

Der DVDFab UHD Creator eine 4K UHD Blu-ray Creator Software, mit der UHD Blu-ray Disc/ISO/Ordner aus mehreren Videos in unterschiedlichen Formaten erstellt/gebrannt werden kann. Der DVDFab UHD Creator kann auch HDR, HDR10 und Dolby Vision Daten speichern, während der Erstellung einer 4K UHD Blu-ray. Er kann vier Arten von 4K UHD Blu-rays erstellen (BD25, BD50, BD66 und BD100). Die konvertierten Videos haben eine Auflösung von 2160p, was die sogenannte 4K Auflösung ist. Jeder Disc-Typ kann auf die entsprechende leere Blu-ray Disc gebrannt werden. Sie können die 4K UHD Blu-ray auch als ISO oder Ordner speichern.

 

Eine UHD ISO oder ein Ordner ist ein exaktes Soft-Copy einer 4K UHD Blu-ray Disc. Wenn Sie den gesamten Inhalt der 4K UHD Blu-ray Disc als eine Image Datei speichern, wird dies als Disc ISO Image Datei bezeichnet. Diese ISO Datei hat alles wie die originale Disc. Sie können diese ISO Datei auf Ihrem Computer speichern und jederzeit auf eine leere Disc brennen. Ein UHD Ordner ist genau wie eine ISO eine exakte Kopie der UHD Blu-ray Disc. Zum Erstellen von UHD ISOs und Ordnern benötigen Sie eine spezielle Software wie DVDFab 11, mit dem Sie auch den Blu-ray Kopierschutz entfernen können, bevor Sie eine ISO oder einen Ordner erstellen. Den Download-Link zu DVDFab 11 finden Sie unten.

 

DVDFab 11 for Win   i Kostenlos Downloaden                   DVDFab 11 64-Bit Offline Installer for Windows   i Kostenlos Downloaden   

 

Bitte beachten Sie, dass der DVDFab UHD Creator nur mit der 64-Bit Version von DVDFab 11 funktioniert.

 

Teil 2: Videos mit dem DVDFab UHD Creator in 4K Ultra HD Blu-ray brennen/konvertieren

 

Hier finden Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zum 4K UHD Blu-ray Erstellen.

 

Schritt 1: Öffnen Sie das DVDFab 11 Programm und wählen Sie das Creator Modul. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Modus-Switcher“ und dann wählen Sie „UHD Creator“ aus.

 

 

Schritt 2: Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „+ Aus einem lokalen Verzeichnis hinzufügen“ und laden Sie Ihre Videodateien. Sie können mehrere Videos und Filme in verschiedenen Formaten laden. Sie werden standardmäßig verbunden. Nach dem Laden der Videos sieht die Hauptoberfläche wie folgt aus.

 

 

Schritt 3: Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“ und wählen Sie die Ausgabe entweder als BD25, BD50, BD66 oder BD100. Wählen Sie unter Verarbeitungsmodus entweder „Passthrough“ oder „Konvertierung“. Der Passthrough-Modus ist nur für MKV, M2TS HDR oder Dolby Vision fähige Videodateien verfügbar. Verwenden Sie für andere Videoformate den Konvertierungsmodus. Wählen Sie unter Videoqualität die richtige Option wie „Wie Quelle“ und „An Disc anpassen“. Bei der Auswahl der Videoqualität können Sie auch die Größe des Ausgabevideos direkt daneben anzeigen. Klicken Sie auf OK, um zurückzukehren.

 

 

Schritt 4: Wenn Sie ein Video haben, das mehrere Audiosprachen unterstützt, können Sie einige auswählen oder alle behalten. Sie können auch Untertitel auswählen und sogar Untertitel aus externen Untertiteldateien (.SRT, .SMI, .ASS, .SSA) hinzufügen. Siehe das Bild unten.

 

 

Schritt 5: Jetzt können Sie aus Ihren Videos 4K UHD kreieren. Dazu haben Sie drei Optionen. Die erste ist das Brennen einer leeren Blu-ray Disc, die zweite ist das Erstellen einer UHD ISO Image Datei und die dritte ist das Konvertieren und Speichern Ihrer Videos als UHD Ordner. Jede dieser Optionen wird unten erläutert.

 

★ Option 1: Brennen Sie eine Blu-ray Disc

 

Um eine physische Blu-ray Disc zu brennen, wählen Sie zuerst den richtigen Typ einer leeren Blu-ray Disc. Gehen Sie zu „Erweiterte Einstellungen“ und überprüfen Sie, welche Ausgabe Sie ausgewählt haben. Wenn Sie dort BD50 2160p ausgewählt haben, benötigen Sie eine leere BD50 Disc zum Brennen. Wir empfehlen Ihnen, den Typ der Ausgabedisk mit Bedacht zu verwenden. Die meisten Ihrer Projekte fallen definitiv unter BD25 mit nur 25 GB Speicherkapazität. Wählen Sie daher nur den Blu-ray Typ BD50 oder höher, wenn Ihre Videos die Speicherkapazität des BD25 übersteigen. Nachdem Sie den richtigen Typ der Blu-ray Disc gefunden haben, klicken Sie in DVDFab 11 auf das Feld „Ziel“ und wählen Sie Ihr Blu-ray Brenner optisches Laufwerk aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ und legen Sie die leere Blu-ray Disc ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Warten Sie, bis DVDFab das Brennen der Blu-ray Disc für Sie beendet.

 

Hinweis: DVDFab 11 verfügt über eine eigene Blu-ray Brenn-Engine, sodass Sie nicht brauchen, nach einem 4K UHD Blu-ray Brenner von Drittanbietern zu suchen. Diese Brenn-Engine ist in der Lage, 4K UHD ohne Lesefehler zu erstellen. DVDFab 11 unterstützt jedoch auch „ImgBurn“ als Disc-Brenner eines Drittanbieters. Sie können dies unter Allgemeine Einstellungen > Laufwerke > Blu-ray Schreiben finden.

 

★ Option 2: Konvertieren und speichern Sie Videos als UHD ISO

 

Wenn Sie kein Blu-ray Brenner optisches Laufwerk ROM haben, können Sie Ihre Videos problemlos konvertieren und als UHD ISO Datei speichern. Diese ISO Image Datei kann jederzeit auf eine physische Blu-ray Disc gebrannt werden. Es kann auch direkt auf verschiedenen Mediaplayern abgespielt und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Klicken Sie auf das ISO Symbol und wählen Sie den Ausgabeort aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start, um mit der Erstellung der UHD ISO zu beginnen.

 

★ Option 3: Konvertieren und speichern Sie Videos als UHD Ordner

 

Der Ordner hat die gleichen Eigenschaften wie eine ISO. Es dient auch als Softcopy einer UHD Blu-ray und hat die gleiche Qualität wie eine UHD Blu-ray Disc oder ISO. Klicken Sie einfach auf das Ordner Symbol und wählen Sie den Speicherort für die Ausgabe aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Start“, um den UHD Ordner zu erstellen.

 

 

Nach Abschluss des Konvertierungsvorgangs können Sie Ihre UHD Blu-ray Disc, ISO oder Ihren Ordner genießen. UHD ISOs und Ordner können auf den meisten kompatiblen Geräten abgespielt werden. Diese Geräte können ein PC, UHDTVs usw. sein. Nicht alle Geräte unterstützen die direkte Wiedergabe von ISO- oder Ordnerdateien.

 

Teil 3: Warum sollten Sie den DVDFab UHD Creator wählen?

 

Der DVDFab UHD Creator ist das weltweit leistungsstärkste 4K UHD Authoring Tool. Mit allen erforderlichen Funktionen kann diese Software den ersten Platz einnehmen. Sie sollten den DVDFab UHD Creator aus folgenden Gründen wählen.

 

· Unterstützt alle Arten von Videoformaten. Sie können mehrere Videos in verschiedenen Formaten verbinden und eine einzige 4K UHD Blu-ray kreieren.

· Unterstützt die vier Arten von Blu-rays BD25, BD50, BD66 und BD100 vollständig.

· Kann leere Blu-ray Discs mit 2160p Qualität brennen oder Videos als UHD ISO oder Ordner mit 2160p Qualität speichern.

· Kann die Videoqualität von HDR, HDR10 und Dolby Vision beibehalten.

· Erhält den digitalen Originalton und die erstellte 4K UHD Blu-ray hat dieselbe verlustfreie Audioqualität.

· Unterstützt Passthrough für MKV und M2TS Videoformate.

· Enthält Hardwarebeschleunigungstechnologien von Intel, Nvidia und AMD, die den UHD Erstellungsprozess weiter beschleunigen.

· Die so entstandenen 4K UHD Blu-rays sind sehr gut mit 4K UHD Blu-ray-Playern für Endverbraucher kompatibel.

 

Wir hoffen, dass diese Gründe ausreichen, um jeden Benutzer zu überzeugen, der ein zuverlässiges 4K UHD Blu-ray Authoring Tool erhalten möchte. Wenn Sie immer noch Zweifel haben, sollten Sie die Software selbst ausprobieren.

 

Fazit

 

Jede Software, die unter anderem behauptet, die beste zu sein, kann nur dann als die beste angesehen werden, wenn sie eindeutig das tut, was sie behauptet. In diesem Artikel haben Sie gerade eine solche Software gefunden, ein leistungsstarkes 4K UHD Authoring Tool, das genau das tut, was es behauptet. Sie können den gesamten Artikel durchgehen und jede einzelne Funktion oder Aussage gegen diese wunderbare Software testen. Wir wetten, dass alle Funktionen und Aussagen, die wir gemacht haben, vollständig der Zufriedenheit eines Benutzers entsprechen. Wenn Sie sich für den DVDFab UHD Creator entscheiden, können wir Ihnen versichern, dass Sie die richtige Wahl treffen.

 

Dies ist die einzige vielseitige UHD Creator Software, die äußerst benutzerfreundlich, anpassbar, zuverlässig, schnell, leistungsstark und vertrauenswürdig ist. Kein anderer 4K UHD Creator kann die Bedürfnisse eines Benutzers besser verstehen als den DVDFab UHD Creator. Sie können dies bestätigen, indem Sie diesen Artikel erneut durchgehen. Sie haben gerade genug Zeit mit Lesen verbracht und es ist jetzt Zeit für die Aktion. Laden Sie den DVDFab UHD Creator herunter, installieren Sie ihn, beginnen Sie den 4K UHD Blu-ray Erstellen und genießen Sie das volle Theatererlebnis auf Ihrem 4K UHD Player bei Ihnen zu Hause mit echtem digitalem Surround-Sound und der HDR Qualität.

① Produziert heimische 4K Ultra HD Blu-rays aus allen Arten an Videos
② Brennt die 4K UHD Blu-rays auf leere Discs oder speichert sie als ISO Dateien oder Ordner
③ Behält die atemberaubende HDR10+ und Dolby Vision Videoqualität bei
④ Bietet zahlreiche schöne Menüvorlagen zur Auswahl an
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen