Daten vom erstellten Sicherungsimage ohne Wiederherstellung des gesamten Images kopieren

2020-05-28 04:31:06

Neben dem Kopieren von Daten, indem Sie ein Backup-Plan wie System Backup, Laufwerk/Partition Backup, Datei Backup, Mail Backup usw., können Sie auch Daten vom erstellten Sicherungsimage direkt kopieren, ohne Wiederherstellung des gesamten Images mit DVDFab PC Backup. Diese komplette PC-Sicherung und Recovery-Lösung bietet den Benutzern die Möglichkeit, die Dateien und Ordner in einem gültigen Laufwerk/Partition-Image oder System-Image zu sehen und bestätigen, und die Datei ohne viel Aufwand zu kopieren.

Die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Daten direkt vom erstellten Backup-Image mit DVDFab PC Backup kopieren.

 

Zuerst stellen Sie bitte sicher, dass Sie DVDFab PC Backup korrekt installiert haben. Wenn noch nicht, downloaden Sie es auf der Download-Seite oder Produktseite. Dann installieren Sie es gemäß den Anweisungen.

 

Schritt 1: Starten Sie DVDFab PC Backup, und wählen Sie die Option „Einbinden/Auswerfen“ bei „Tools“

Nach der Installation doppelklicken Sie auf das Desktop-Symbol zum Aufruf DVDFab PC Backup. Dann navigieren Sie zu der oberen rechten Ecke des Hauptfensters, und klicken Sie auf „Tools“. Mit einem Klick werden alle verfügbaren Dienste entfaltet. Wählen Sie einfach die Option „Einbinden/Auswerfen“.

 

 

Schritt 2: Wählen Sie das zu kopierende Backup-Image, oder durchsuchen Sie es

Auf dem Aufspringen Betriebsfenster des Einbinden/Auswerfen, wählen Sie eine Backup-Aufgabe oder durchsuchen Sie das Laufwerk/Partition Backup-Image.

 

 

Wenn die Backup-Datensätze gelöscht wurden, klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen in der oberen rechten Ecke, um das Backup-Image zu finden, von dem Sie Daten kopieren möchten. Dann klicken Sie auf OK, um fortzufahren.

 

 

Schritt 3: Wählen Sie, was Sie kopieren möchten

Wenn das Backup-Image geladen wird, können Sie den Inhalt durch Klicken auf „die History-Version“ bestätigen. Danach nach unten und wählen Sie die Datenträger, die Sie kopieren möchten, indem Sie die zugehörigen Kontrollkästchen überprüfen.

 

 

Schritt 4: Starten Sie das Kopieren

Klicken Sie auf „Bestätigen“ auf der niedrigsten Schnittstelle, dann führt DVDFab PC Backup sofort die Kopieren Aufgabe. Dank der Batch-Verarbeitung-Unterstützung und leistungsstarkem Motor von DVDFab wird der gesamte Prozess wie in einem Lidschlag beendet.

 

 

Hinweis:

1. Die Einbinden/Auswerfen Funktion ist nur für die Durchführung von System Backup und Laufwerk/Partition Backup Imagee geeignet.

2. Wenn das ausgewählte Archiv verschlüsselt ist, müssen Sie das Kennwort festlegen, bevor Sie den Prozess fortzusetzen.

3. Bitte erstellen und kopieren Sie das Bild mit demselben Windows-Konto. Dies wird sicherstellen, dass Sie die volle Zugriffsberechtigung haben.

4. Die bereitgestellte Laufwerk wird automatisch nach dem Neustart des Computers verschwinden.

5. Für Backup-Image Auswerfen können Sie auf „Angeschlossene Festeplatten verwalten“ klicken, und wählen Sie die angeschlossene Festeplatten, um es durch Klicken auf die Schaltfläche Auswerfen zu entfernen.

 

 

Weitere Informationen über das Produkt:

Jetzt kaufen ->
Kostenlose Version ->

article_product_bar.article_key_word_1 article_product_bar.article_key_word_2 article_product_bar.article_key_word_3 article_product_bar.article_key_word_4 article_product_bar.article_key_word_5 article_product_bar.article_key_word_6 article_product_bar.article_key_word_7 article_product_bar.article_key_word_8 article_product_bar.article_key_word_9 article_product_bar.article_key_word_10 article_product_bar.article_key_word_11 article_product_bar.article_key_word_12 article_product_bar.article_key_word_13 article_product_bar.article_key_word_14 article_product_bar.article_key_word_15 article_product_bar.article_key_word_16 article_product_bar.article_key_word_17 article_product_bar.article_key_word_18 article_product_bar.article_key_word_19 article_product_bar.article_key_word_20 article_product_bar.article_key_word_21 article_product_bar.article_key_word_22 article_product_bar.article_key_word_23 article_product_bar.article_key_word_24 article_product_bar.article_key_word_25 article_product_bar.article_key_word_26 article_product_bar.article_key_word_27 article_product_bar.article_key_word_28 article_product_bar.article_key_word_29 article_product_bar.article_key_word_30 article_product_bar.article_key_word_31 article_product_bar.article_key_word_32 article_product_bar.article_key_word_33 article_product_bar.article_key_word_34 article_product_bar.article_key_word_35 article_product_bar.article_key_word_36 article_product_bar.article_key_word_37 article_product_bar.article_key_word_38 article_product_bar.article_key_word_39 article_product_bar.article_key_word_40