Rippt und Konvertiert DVDs für Apple TV 3

2017-08-03 22:32:24




Es muss fantastisch sein seine liebsten DVDs auf dem Apple TV 3 zu schauen. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie DVDs für Apple TV rippen und konvertieren.

 

DVD zu Apple TV 3 > Schritt 1: Starten Sie DVDFab -> wählen Sie Ripper und das Profil
Starten Sie DVDFab und wählen die Ripper Option. Klicken Sie auf das Profil Symbol links und gehen dann auf Gerät--> Apple und entscheiden sich dort für „Apple TV 3“ als Profil für die Konvertierung.

 

DVD zu Apple TV 3 > Schritt 2: Laden Sie die Quelle, dann nehmen Sie ein paar Einstellungen vor
Wenn Sie eine DVD Disk konvertieren wollen, legen Sie diese einfach in das DVD Laufwerk ein; wenn Sie eine digitale DVD Datei wie eine Image Datei haben, klicken Sie auf „Hinzufügen“ und DVDFab wird diese laden. DVDFab wählt automatisch den längsten Filmtitel aus und sie können dann frei die Audiospuren, die Untertitel und das erste und letzte Kapitel des Titels einstellen und ändern. Unten links im Fenster können Sie außerdem die genaue Dateigröße einstellen. Dann gehen Sie zu „Ziel“ und wählen einen Speicherort aus.

 

DVD zu Apple TV 3 > Schritt 3: Video bearbeiten
Okay, nun klicken Sie oben auf „Bearbeiten“ und ein Bearbeitungsfenster wird sich öffnen. Hier können Sie die Lautstärke einstellen, das Video schneiden, ein eigenes Wasserzeichen hinzufügen und externe Untertitel laden.

 

DVD zu Apple TV 3 > Schritt 4: Starten Sie die Konvertierung
Jetzt klicken Sie auf die Start Taste und beginnen den Konvertierungsprozess. Während des Prozess können Sie den detaillierten Verlauf in Echtzeit einsehen und unter anderem das automatische Herunterfahren nach der Beendigung einstellen.

 

Okay, das ist schon Alles. Für mehr Informationen zum DVDFab DVD Ripper gehen Sie bitte auf: de.dvdfab.cn/dvd-ripper.htm

① Rippt und konvertiert DVDs, um sie auf Computern, Smartphones, Tablets, etc. anzusehen
② Extrahiert die Audiospuren der DVDs und gibt diese als pure Audiodateien wieder
③ Unterstützt alle beliebten Audio- & Videoformate, wie MP3, MP4, MKV, etc.
④ Unterstützt die Bearbeitung der konvertierten Videos, wie schneiden, trimmen und mehr
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen