Wie kann ich DVD auf Xbox 360 kopieren und rippen?

2020-06-16 21:35:44

Manchmal möchten Sie DVD in ein gängiges Videoformat konvertieren, um es auf Ihrer Xbox 360 abzuspielen. Was sollten Sie also tun? Der DVDFab DVD Ripper ist ein guter Helfer für diese Aufgabe, da es nicht nur DVD in ein von Xbox 360 unterstütztes Format konvertiert, sondern auch das Ausgabevideo optimiert, damit es perfekt für Ihre Xbox 360 geeignet ist. Schauen wir uns nun an, wie Sie mit dem DVDFab DVD Ripper DVD auf Xbox 360 konvertieren können.

 

Schritt 1: Wählen Sie das Ripper Modul aus

 

Führen Sie DVDFab 11 aus und wählen Sie das Ripper Modul auf der Hauptoberfläche.

 

 

Schritt 2: Laden Sie die Quelle

 

Legen Sie die DVD in Ihr optisches Laufwerk ein, und DVDFab lädt den Inhalt automatisch auf die DVD. Sie können die Quelle auch manuell laden, indem Sie auf die Schaltfläche „+“ klicken. Wenn es sich bei der Quelle jedoch um eine Datei / einen Ordner handelt, können Sie die Datei / den Ordner direkt auf die Hauptoberfläche ziehen, um sie zu laden.

 

 

Schritt 3: Wählen Sie das passendes Gerät aus

 

Navigieren Sie zur Profilbibliothek unter dem Titel der Quelle und wählen Sie Gerät> Microsoft> Xbox 360.

 

 

Schritt 4: Passen Sie das Video an

 

Klicken Sie dann auf das Symbol „Schraubenschlüssel“ (für erweiterte Einstellungen), um relevante Parameter für Video, Audio und Untertitel einzustellen. Sie können den Codec, die Bildrate, die Kodierungsmethode, die Videoqualität, den Aufteilungsmodus und die Ausgabegröße nach Bedarf ändern. Gleiches gilt für Audioparameter. 

 

 

Darüber hinaus können Sie das Video bearbeiten, wenn Sie auf die Schaltfläche „Video bearbeiten“ klicken. Der in diesem DVD Ripper integrierte Video Editor trägt dazu bei, die Videoqualität durch kleine Funktionen zu verbessern. Insbesondere können Sie Videoclips schneiden, trimmen und verbinden. Das Drehen des Videos im oder gegen den Uhrzeigersinn wird ebenfalls unterstützt. Außerdem können Sie Wasserzeichen (Text & Image) und Untertitel hinzufügen, Helligkeit, Kontrast und Sättigung anpassen, um die Videoqualität zu verbessern und das Ausgabevideo zu personalisieren.

 

 

Schritt 5: Starten Sie den Vorgang vom DVD Rippen

 

Wenn alles gut aussieht, gehen Sie zur Hauptoberfläche zurück. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Ordner“, um ein Verzeichnis des Ausgabevideos zum Speichern auszuwählen. Anschließend können Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken, um den Konvertierungsvorgang zu starten. 

 

 

Während des Vorgangs können Sie die Details der Konvertierung sehen. Und Sie können einstellen, ob der PC sich automatisch abschaltet, wenn alle Aufgaben geschlossen werden.

 

 

Weitere Informationen zum DVDFab DVD Ripper erhalten Sie unter https://de.dvdfab.cn/dvd-ripper.htm.

① Rippt und konvertiert DVDs, um sie auf Computern, Smartphones, Tablets, etc. anzusehen
② Extrahiert die Audiospuren der DVDs und gibt diese als pure Audiodateien wieder
③ Unterstützt alle beliebten Audio- & Videoformate, wie MP3, MP4, MKV, etc.
④ Unterstützt die Bearbeitung der konvertierten Videos, wie schneiden, trimmen und mehr
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen

article_product_bar.article_key_word_1 article_product_bar.article_key_word_2 article_product_bar.article_key_word_3 article_product_bar.article_key_word_4 article_product_bar.article_key_word_5 article_product_bar.article_key_word_6 article_product_bar.article_key_word_7 article_product_bar.article_key_word_8 article_product_bar.article_key_word_9 article_product_bar.article_key_word_10 article_product_bar.article_key_word_11 article_product_bar.article_key_word_12 article_product_bar.article_key_word_13 article_product_bar.article_key_word_14 article_product_bar.article_key_word_15 article_product_bar.article_key_word_16 article_product_bar.article_key_word_17 article_product_bar.article_key_word_18 article_product_bar.article_key_word_19 article_product_bar.article_key_word_20 article_product_bar.article_key_word_21 article_product_bar.article_key_word_22 article_product_bar.article_key_word_23 article_product_bar.article_key_word_24 article_product_bar.article_key_word_25 article_product_bar.article_key_word_26 article_product_bar.article_key_word_27 article_product_bar.article_key_word_28 article_product_bar.article_key_word_29 article_product_bar.article_key_word_30 article_product_bar.article_key_word_31 article_product_bar.article_key_word_32 article_product_bar.article_key_word_33 article_product_bar.article_key_word_34 article_product_bar.article_key_word_35 article_product_bar.article_key_word_36 article_product_bar.article_key_word_37 article_product_bar.article_key_word_38 article_product_bar.article_key_word_39 article_product_bar.article_key_word_40