Wie machen Sie Ihre eigene DVD?

2020-05-28 04:23:06

Möchten Sie Ihre persönlich gesammelten Videos in das standardmäßige DVD Format konvertieren und möglicherweise auf leere DVD Disc brennen? Wenn dies möglich ist, können Sie beim Kauf von Film DVDs viel Geld sparen, da Sie zu Hause Ihre eigene DVD erstellen können.

 

Für dieses Ziel ist ein DVD Autorentool ein Muss, mit dem Sie alle Arten von Videos in das DVD Format konvertieren und auf eine leere DVD Disc brennen können. Aus diesem Grund ist der DVDFab DVD Creator hier, um Ihnen in diesem Bereich zu helfen. Überprüfen Sie diesen Tipp, um zu sehen, dass er wie ein Zauber wirkt:

 

Schritt 1: Laden Sie Ihre eigenen Videos

 

Starten Sie DVDFab 11, wählen Sie das Creator Modul und laden Sie die Videos, die Sie auf eine DVD Disc oder eine digitale Datei erstellen möchten. Oder ziehen Sie diese Videos einfach in die Hauptoberfläche, wie auf der Hauptoberfläche angegeben.

 

 

Schritt 2: Wählen Sie DVD Creator Modus aus

 

Gehen Sie zum Modus-Switcher in der oberen linken Ecke, um den DVD Creator Modus auszuwählen. 

 

 

Schritt 3: Passen Sie Ihre DVD an

 

Jetzt können Sie Ihre DVD nach Ihren Wünschen anpassen. Sie können die gewünschten Audiospuren und Untertitel auswählen und auf das Symbol „Schraubenschlüssel“ klicken, um Ihre Einstellungen anzupassen. Im Bereich Erweiterte Einstellungen können Sie den Ausgang als DVD-9/5 auswählen. Sie können das Videomenü anpassen, indem Sie auf die Schaltfläche „Menü einstellen“ klicken.

 

 

Schritt 4: Wählen Sie ein Verzeichnis aus

 

Gehen Sie zum Ende der Hauptoberfläche, um ein Ausgabeverzeichnis für das DVD Kreieren auszuwählen. Um die Videos auf eine DVD Disc zu brennen, sollten Sie Ihr optisches Laufwerk im Dropdown-Listenfeld als Verzeichnis auswählen. Um das Video in einen DVD Ordner zu konvertieren, sollten Sie auf das Symbol „Ordner“ klicken, um ein Verzeichnis auszuwählen. Um das Video in eine ISO Datei zu konvertieren, sollten Sie auf das Symbol „Image“ klicken, um ein Verzeichnis auszuwählen.

 

 

Schritt 5: Starten Sie den Konvertierungsprozess

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, um den Voragang vom DVD Erstellen zu starten.

 

Hinweis:

 

1. Im Menübereich können Sie auf die Schaltfläche „Text“ klicken, um Schriftart, Größe und Farbe direkt zu bearbeiten, und Sie können auch auf eine bestimmte Dekoration klicken, um sie zu verschieben.

2. Sie können auf die Schaltfläche „Image“ klicken, um das Hintergrundbild für das ausgewählte Menü zu ändern.

Wie gesagt, so einfach ist das!

 

Software, die Sie benötigen: DVDFab 11

Produkt, das Sie bestellen müssen: der DVDFab DVD Creator

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite vom DVDFab DVD Creator.

① Produziert heimische DVDs aus allen Formaten und persönlichen Videos in Studioqualität
② Brennt die kreierten DVDs auf leere Discs oder speichert sie auf der Festplatte als ISO Dateien oder Ordner
③ Unterstützt alle Arten an leeren Discs, wie DVD+R, DVD-R, DVD+RW und DVD-RW
④ Bietet zahlreiche schöne Menüvorlagen zur Auswahl an
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen