Der DVDFab Media Player 2 zielt darauf ab, der beste BD-Player der Welt zu werden. Der Multimedia-Alleskönner unterstützt nicht nur  DVD/Blu-ray Discs, sondern auch ISO Filmordner und sogar Cinavia geschützte Videos. Er bringt Ihnen einen hervorragenden audiovisuellen Effekt. Das Programm ist außerdem sehr einfach zu bedienen, mit nur wenigen Klicks. Werfen wir einen Blick darauf, wie man seine BD mithilfe des DVDFab Media Players abspielen kann.

 

Schritt 1: DVDFab Media Player 2 starten

 

Starten Sie zuerst den DVDFab Media Player 2. Dann stellen Sie einige Optionen für die Blu-ray-Wiedergabe ein. Klicken Sie bitte auf das Pfeil nach unten-Symbol oben rechts, und dann auf „Einstellungen...“ und gehen Sie zu Blu-ray. Dort wählen Sie beim Regionalcode die Region für die Blu-ray aus, sowie einen Abspielmodus aus: Einfachmodus – nur den Hauptfilm abspielen oder Menümodus – Wiedergabe mit kompletter Navigation.

 

 

Schritt 2: Blu-ray Disc laden

 

Legen Sie Ihre Blu-ray Disc ins Laufwerk ein und klicken Sie auf den Pfeil neben „Datei öffnen...“. Wählen Sie den abzuspielenden Datenträger aus und schon wird der Film geladen und die Wiedergabe gestartet.

 

 

Im Menümodus können Sie das Menü der Blu-ray sehen.

 

 

Mit einem Rechtsklick während des Abspielens können Sie mehr Einstellungen und Funktionen aufrufen.

 

 

OK. Jetzt können Sie Ihre Blu-ray Filme genießen. Für mehr Infos zum DVDFab Media Player 2 gehen Sie auf: https://de.dvdfab.cn/media-player.htm.