Wie kann man Blu-ray auf iPod bei Mac rippen?

2017-08-03 22:32:24



iPods haben die Musikindustrie völlig verändert, heute gibt es viele verschiedene iPod Modelle, die sich Ihrem Geschmack anpassen. Wir haben das iPod Modell gewählt, dass Video abspielen kann. Wissen Sie wie Sie Blu-ray Filme für Ihren iPod konvertieren? Es geht genauso wie für iPhone oder iPad.

 

Sie brauchen nur eine Mac Blu-ray Ripper Software. Hier in dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem DVDFab Blu-ray Ripper for Mac ganz einfach Blu-rays auf Ihren iPod rippen.

 

 Hier ist die genaue Anleitung:

 

Blu-ray auf iPod bei Mac rippen: Schritt 1 ->Downloaden und installieren Sie die neueste DVDFab 9 auf Ihrem Mac;

 

Blu-ray auf iPod bei Mac rippen: Schritt 2 ->Starten Sie DVDFab 9, und wählen Sie die Ripper-Option in der Menüleiste. Dann laden Sie eine zu konvertierende Quell-Blu-ray. Klicken Sie auf den zu rippenden Filmtitel, dann wählen Sie die Audio- und Untertitelspuren aus.

 

 

Blu-ray auf iPod bei Mac rippen: Schritt 3 ->Klicken Sie auf die Profil-Box (oder auf das Profil-Icon), um die eingebauten Profil-Bibliothek auszuklappen. Navigatieren Sie zu Gerät - Apple, hier stehen die Profile speziell für iPod zur Verfügung. und wählen Sie bei Bedarf ein Profil zwischen darunter aus. Nachdem Sie das Zielverzeichnis für die Ausgabedatei festgelegt haben, können Sie die Konvertierung starten. 

 

 

Nach Sekunden lässt sich die Aufgabe abschließen. Viel Spaß!

 

Software die Sie benötigen: Die neueste Version von DVDFab 9

Produkt das Sie benötigen: Blu-ray Ripper (3D Plus) für Mac

 

Für weitere Informationen,gehen Sie einfach zu https://de.dvdfab.cn/blu-ray-ripper-mac.htm

① Rippt und konvertiert Blu-rays, um sie auf Computern, Smartphones, Tablets, etc. anzusehen
② Extrahiert die Audiospuren der Blu-rays und gibt diese als pure Audiodateien wieder
③ Unterstützt alle beliebten Audio- & Videoformate, wie MP3, MP4, MKV, etc.
④ Unterstützt die Bearbeitung der konvertierten Videos, wie schneiden, trimmen und mehr
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen