Downloaden Sie das DVDFab 10 Handbuch hier

Downloaden

Wie wechsele ich den Verbindungsmodus von AHCI zu IDE?

2019-01-25 13:00:26



Der Vorgang des Wechsels der Firmware, verlangt dass der PC im IDE Modus ist. Das ist eine SATA Controller Einstellung, die Sie vorübergehend in den BIOS/UEFI Setups ändern können. Normal ist der PC im AHCI Modus. Wenn Ihr PC nicht im AHCI Modus ist, müssen Sie diesen Schritt nicht durchführen und können direkt zum Firmware Wechsel gehen. Einige PCs haben diese Einstellungen nicht mehr, in diesem Fall haben Sie leider Pech. Dann brauchen Sie einen neuen PC, der diese Einstellungen noch hat.


Um die Einstellungen in BIOS zu ändern, müssen Sie Windows außerdem auffordern, den neuen Modus automatisch zu finden und die IDE Laufwerke, statt der AHCI Laufwerke zu laden. Wenn Sie einen Neustart durchführen, um die Einstellungen im BIOS Setup zu ändern, teilen Sie Windows außerdem mit, im Abgesicherten Modus zu starten. Der Abgesicherte Modus funktioniert immer, nach einem SATA Controller Modus-Wechsel.


WARNUNG: Wenn Sie nicht im Abgesicherten Modus neustarten, nachdem Sie in den SATA Modus gewechselt haben, startet Windows nicht neu!!! Keine Panik: Sie können in die BIOS Einstellungen gehen und zurückwechseln, Windows neustarten und von vorne beginnen.


Schritt 1 — [Für Windows 7 oder älter] Starten Sie Windows neu
[Für Windows 8/8.1/10] Halten Sie die Shift-Taste gedrückt, während Sie Windows neustarten


Schritt 2 — Wenn der PC startet, drücken Sie sofort die Del-Taste um zum BIOS/UEFI Setup zu gelangen. Bitte beachten Sie, dass die Enter Setup-Taste unterschiedlich sein kann. Bei Ihnen könnte es F2 oder Esc sein. Schauen Sie für Details in der Anleitung des PCs oder Motherboards nach.


Schritt 3 — Wenn Sie drin sind, suchen Sie den SATA Controller Modus. Für Details lesen Sie Ihre Anleitung. Meistens ist er unter den Erweiterten Einstellungen zu finden. Suchen Sie nach dem „AHCI“ Wert. Wenn Sie ihn gefunden haben, wechseln Sie zu „IDE“ oder „Kompatibilität“ oder „Legacy“, je nachdem wie es heißt. In jedem Fall das Gegenteil von „AHCI“.


Schritt 4 — Speichern und verlassen Sie die Einstellungen
[Für Windows 7 oder älter] Drücken Sie F8. Wenn das Menü angezeigt wird, wählen Sie den Abgesicherten Modus aus.
[Für Windows 8/8.1/10] Wenn Ihnen die Optionen angezeigt werden, gehen Sie auf Troubleshooting/Fehlerbehebung, dann auf die Erweiterten Optionen, dann auf die Setup Einstellungen (manchmal auf der zweiten Seite der Optionen), dann starten Sie neu. Nun aktivieren Sie den Abgesicherten Modus.


Schritt 5 — Wenn Sie im Abgesicherten Modus sind, hat Windows seinen Job gemacht und ist mit dem korrekten Treiber gestartet. Jetzt müssen Sie nichts anderes tun, als im normalen Modus neu zu starten.

  • Rabatt

    20% Rabatt des ganzen Stores ist verfügbar.
    Kopieren und Einfügen des Gutscheincodes:

    APAM-FAB-OFF

    wenn Sie die Checkout-Seite erreichen.
    Bitte beachten Sie, dass der Gutschein nur
    gültig ist bis Apr 29, 2019

  • Erhalten Sie 25€ Amazon-Gutschein gratis beim Kauf des

    DVDFab All-In-One
    Lifetime Gift

  • Passkey for DVD & Blu-ray

    Der universale Master-Schlüssel
    für alle geschützte DVDs & Blu-rays.

    Preis: €69 (inkl. MwSt.) Jetzt kaufen
  • DVD Copy + DVD Ripper

    Weltbeste DVD Kombination,
    alle DVD Probleme von
    DVD Kopieren/Brennen/Klonen/Rippen zu behandeln.

    Preis: €84.9 (inkl. MwSt.) Jetzt kaufen