Der beste Video Converter für PS Vita

2019-04-14 11:15:25



Die PS Vita ist eine tragbare Spielekonsole, zum Spielen und Wiedergeben von Filmen. Nur bestimmte Formate und Codecs können allerdings von der PS Vita unterstützt werden. Sie können Ihre Videos in Formaten wie AVI, MKV, FLV und mehr, ganz einfach in PS Vita kompatible Formate konvertieren. Der DVDFab Video Converter ist der beste Video Converter für die PS Vita und hat fortgeschrittene Features. Hier ist eine Anleitung, wie Sie Videos für die PS Vita konvertieren.


Schritt 1: Laden Sie die Videoquelle
Starten Sie DVDFab 10, gehen zum Converter Modul und laden die Videoquelle der Anleitung der Hauptoberfläche nach.


Schritt 2: Wählen Sie das PS Vita Profil aus
Gehen Sie zur Profilbibliothek in der linken, oberen Ecke und klicken auf Gerät—Andere—PS Vita.


Schritt 3: Passen Sie Ihr Video an (optional)
Nun können Sie Ihr Video frei anpassen. Sie können den Namen des Videos ändern und die Audiospuren und Untertitel auswählen. Auf dem „Schraubenschlüssel“ Symbol passen Sie die Einstellungen an und auf dem „Editor“ bearbeiten Sie das Video.

 

 


Schritt 4: Wählen Sie ein Verzeichnis aus und starten den Konvertierungsprozess
Gehen Sie zum unteren Teil der Hauptoberfläche und klicken auf das „Ordner“ Symbol, um ein Verzeichnis für das ausgegebene Video auszuwählen. Dann klicken Sie auf „Start“ und beginnen mit dem Konvertierungsprozess des Video für die PS Vita.


Möchten Sie auch DVDs für die PS Vita konvertieren und rippen, dann gehen Sie auf den DVDFab DVD Ripper, das beste DVD Ripper Tool, um DVDs einfach und schnell zu rippen.

① Konvertiert Videos von einem Format ins andere, für jegliche kompatible Geräte
② Extrahiert die Audiospuren aus Videos und gibt sie als pure Audiodateien wieder
③ Unterstützt alle beliebten Audio- & Videoformate, wie MP3, MP4 MKV, etc.
④ Unterstützt die Bearbeitung der konvertierten Videos, wie schneiden, trimmen und mehr
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen