Alle Videoinhalte wie Filme, TV-Serien und Musikvideos, die über iTunes verkauft werden, sind aktuell von DRM geschützt und die Audioinhalte inklusive Audiobüchern in iTunes und Apple Musik sind auch von DRM geschützt. Deshalb können wir unsere gekauften DRM Käufe nicht so nutzen wie wir wollen. Natürlich gibt es Softwareprogramme und Tools zum iTunes DRM entfernen. Hier empfehlen wir Ihnen DVDFab DRM Removal for Apple, ein benutzerfreundliches Tool zum DRM entfernen.
 
Hinweis: Bevor Sie DVDFab DRM Removal nutzen, machen Sie einige Einstellungen. Klicken Sie auf Bearbeiten – Präferenzen – Erweitert und wählen dann „iTunes Bibliothek XML mit anderen Anwendungen teilen“. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie in Ihrem iTunes Account eingeloggt sind.
 
DRM entfernen aus iTunes Media: Schritt 1 > Starten Sie DVDFab 12 und gehen auf Launchpad und klicken dann auf DRM Removal for Apple. Dann werden zwei Optionen angezeigt: „Für Video“ und „Für Audio“. Wählen Sie eines aus.

 

 


DRM entfernen aus iTunes Media: Schritt 2 > Wenn Sie „Für Video“ ausgewählt haben, klicken Sie auf “Von Windows Hinzufügen“ und fügen dann die Dateien hinzu, indem Sie auf PC > Musik > iTunes > iTunes Media (der Standardordner für iTunes). Bei Audios können Sie Musik und Audiobücher nur über iTunes laden. Setzen Sie einen Haken hinter den gewünschten Dateien.

 

 


DRM entfernen aus iTunes Media: Schritt 3 > Klicken Sie auf das „Ordner“ Symbol, um die konvertierten Videos zu speichern. Nachdem Sie das Verzeichnis ausgewählt haben, klicken Sie auf „Start“ und beginnen mit dem iTunes DRM entfernen in diesen DRM Converter.

 


Für mehr Informationen über DVDFab DRM Removal for Apple gehen Sie auf https://de.dvdfab.cn/drm-removal.htm.