DVDFab Handbuch for Mac

 


Treiber auswählen:
Bis jetzt wird nur die eingebaute DVDFab Brenner unterstützt, andere Brenner in der Zukunft unterstützt.

 

Schreibgeschwindigkeit:
Stellen Sie die Brenngeschwindigkeit ein, die Ihr Brenner und die leere Disk unterstützen können. Unser Tipp: eine niedrige Geschwindigkeit erzielt ein besseres Ergebnis.

 

Schreibtyp der DVD-R:
Paketschreiben: Es ist gültig für alle DVD-Laufwerke, die DVD-R schreiben können;

 

SAO Schreiben:

Es ist für die meisten neuen DVD-Laufwerke geeignet; Die Ausgaben beider Schreibtypen sind kompatibel mit DVD-Discs, die auf PC und auf  Standalone DVD-Player abgespielt werden können. Der DVDFab Brenner wird den Typ automatisch auswählen, wenn dies möglich ist. Wir schlagen Ihnen „Auto“ für das sichere Schreiben vor.

 

Größe der beschreibbaren DVD/Blu-ray:
4300 MB für DVD-5 und 8100MB für DVD-9 wird empfohlen.
Die empfohlene Größe für BD-25 ist 23000MB, bei BD-50  43000 MB.
Benutzer können auch andere Standardwerte oder benutzerdefinierte Werte durch die Dropdown-Liste einstellen.
Unser Tipp: Wenn Sie etwas zu nahe am Rand der Disc brennen, wird es potentielle Abspielprobleme verursachen.

 

Wiederbeschreibbare Datenträger automatisch überschreiben:
Aktivieren Sie die Option, um dem System zu erlauben, wiederbeschreibbare Datenträger automatisch zu überschreiben.

 

Booktype auf DVD-ROM setzen (Nur bei DVD +R/+RW Rohlingen):
Einige Standalone Player mögen den Booktype DVD-ROM lieber. Klicken Sie auf diese Option, um die Dics kompatibler zu machen. Nicht alle Laufwerke unterstützen dieses Feature.

 

Datenträger nach dem Schreibvorgang nicht auswerfen:
Aktivieren Sie diese Option oder nicht, ja nach Ihren Wünschen.

 

Disk nach Brennvorgang überprüfen:
Diese Option überpüft die Backup-Disk, um sicherzustellen, dass sie korrekt gebrannt wurde.